AGBs - racefilm.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AGBs

Webbetreuung: Matthias Schütt

COPYRIGHT
Die hier angebotenen Fotos unterliegen den geltenden Urheberrechtsbestimmungen © und dürfen nicht ohne schriftliche Genehmigung verwendet, modifiziert, heruntergeladen oder verbreitet werden! Die Rechte an den hier veröffentlichten Bildern liegen ausschließlich bei der Videoproduktion Schütt. Verstöße werden strafrechtlich verfolgt.
Disclaimer - rechtliche Hinweise
Haftung für Inhalte

Wir bemühen uns die Inhalte unserer Seite aktuell zu halten. Trotz sorgfältiger Bearbeitung bleibt eine Haftung ausgeschlossen.
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen, werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. Eine diesbezügliche Haftung übernehmen wir erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer möglichen Rechtsverletzung.
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Für die Inhalte und die Richtigkeit der Informationen verlinkter Websites fremder Informationsanbieter wird keine Gewähr übernommen.
Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße OHNE BEANSTANDUNG überprüft. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.
Datenschutz
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Eine Vertraulichkeit im Hinblick auf die Datenschutzbestimmungen wird nur unter der vorstehenden Einschränkung gewährleistet. Insbesondere sollen alle Mitteilungen von personenbezogenen Daten über das Internet nur erfolgen, soweit nicht Rechte Dritter berührt werden. Es sei denn der Dritte hat in Kenntnis der vorstehenden Sicherheitslücken ebenfalls seine Zustimmung erklärt. Eine Haftung des Seitenbetreibers wird für die durch solche Sicherheitslücken entstehenden Schäden oder Unterlassungsansprüche ausgeschlossen.

Der Nutzung von allen veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung wird widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.


Quelle: S&K Rechtsanwälte
www.streifler.de


Allgemeine Geschäftsbedingungen der Videoproduktion Matthias Schütt

ALLGEMEINES:

Bei Auftragsproduktionen hat der Auftragnehmer volle künstlerische Freiheit, es sei denn es wird etwas anderes vereinbart.
Der Auftraggeber bekommt grundsätzlich eine geeignete Vorschau auf die Produktion und hat das Recht, bis max. 10% der Produktion einmalig kostenlos ändern zu lassen.
Weitere Änderungen werden nach Zeitaufwand verrechnet.
Der Auftraggeber hat das räumlich und zeitlich uneingeschränkte Recht an der Auftragsproduktion, es sei denn es wird etwas anderes vereinbart, z.B. bei Lizenzrechten Dritter.
Der Auftragnehmer behält sich das Recht vor, die Produktion oder Ausschnitte der Produktion für eigene Zwecke, z.B. Werbung zu nutzen.

ZAHLUNG/ABLAUF

Bei Auftragsproduktionen: 50% der vereinbarten Auftragssumme ist nach den Dreharbeiten zur Zahlung fällig. Die restlichen 50% werden nach der Abnahme des Filmes durch den Auftraggeber fällig.
Das Zahlungsziel beträgt 8 Tage nach Rechnungszugang, außer es wird etwas anderes vereinbart.

Bei DVD Verkauf: Mit dem Absenden der Bestellung kommt zwischen der Videoproduktion Matthias Schütt (im Weiteren als „der Verkäufer“ bezeichnet) und dem Käufer ein Kaufvertrag zustande. Alle Preise und Versandkosten verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Der Gesamtpreis wird vom Käufer per Vorkasse auf das ihm per E-Mail angegebene Konto überwiesen. Wenn der Betrag dem Geschäftskonto gutgeschrieben wurde, wird die Ware an den Käufer verschickt. Vorabversand erfolgt nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger Absprache.

Frachtführer sind die deutsche Post und DHL. Versand über andere Unternehmen erfolgt nur in Ausnahmefällen nach Ermessen des Verkäufers (z.B. Auslandsversand)

GEWÄHRLEISTUNG

Die Gewährleistung für Neuware beträgt 24 Monate, für Gebrauchtware 12 Monate.

Mängel, die durch unsachgemäßen Gebrauch oder Überbeanspruchung entstehen, fallen nicht unter die Gewährleistung.


WIDERRUFSRECHT BEI VERBRAUCHERVERTRÄGEN

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben als Verbraucher das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.  Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden an:

Der Widerruf ist zu richten an:
Matthias Schütt
Videoproduktion
Hochfeldweg 10
D-85586 Poing
Email: info (at) race-film.de

Ausschluss des Widerrufs

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
- zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen/geschäftlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder bereits geöffnete Folienverpackungen der DVD-Hüllen.
- zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen (z.B. CDs und DVDs) oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind.

-Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Ende der Widerrufsbelehrung.


GELTENDES RECHT

Für die gesamte Rechtsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Käufer gilt deutsches Recht.

Gerichtsstand ist: 85660 Ebersberg.




 
Matthias Schütt Videoproduktion | Hochfeldweg 10 | D-85586 Poing | Tel: 0049-0174-7538550
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü